FAQ - Häufig gestellte Fragen von Bewerber*innen

Sie möchten sich am FTSK bewerben, haben aber noch Fragen? Hier finden Sie Antworten:

Wenn Ihre Frage in diesem FAQ nicht beantwortet wird, können Sie sich gerne an das Studierendensekretariat des FTSK wenden.

Sie haben Fragen zum Studium und den Studieninhalten? Dann empfiehlt sich ein Blick in dieses FAQ zum Studium.

Fristen und Voraussetzungen

Ich möchte mich bewerben, aber die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Kann ich mich trotzdem noch bewerben? Gibt es Ausnahmen für internationale Bewerber*innen?

Nein, die Bewerbungsfristen gelten für alle Bewerber*innen, und eine Bewerbung ist nur innerhalb des Bewerbungszeitraums über das Online-Portal möglich.


Ich studiere bereits am FTSK, möchte aber eine meiner Studiensprachen abwählen oder wechseln. Muss ich dafür eine Bewerbung stellen?

In der Regel müssen Sie eine Bewerbung über das Bewerbungsportal zu den üblichen Bewerbungsfristen stellen. Ausnahme: wenn Sie eine Sprache nur abwählen (und nicht ersetzen). Alle Informationen zu Änderungen bei der Sprachenwahl finden Sie hier.


Kann ich mich für einen Masterstudiengang bewerben, auch wenn ich mein Bachelorstudium noch nicht abgeschlossen habe?

Ein Masterstudium setzt in der Regel einen ersten Hochschulabschluss voraus. Sie können sich aber bereits vor Abschluss des grundständigen Studiengangs bewerben, wenn Sie im Bachelorstudium mindestens 135 Leistungspunkte erworben haben. Mehr Informationen zu diesem Verfahren finden Sie hier.


Ich möchte mich für den Bachelorstudiengang mit Deutsch bewerben. Wird mein Abschluss an einer deutschen Hochschule als Sprachnachweis für die deutsche Sprache anerkannt?

Bitte schauen Sie zunächst auf der Seite der Studiensprache Deutsch nach, welche Sprachnachweise akzeptiert werden. Dort finden Sie auch die entsprechenden Ansprechpersonen für Rückfragen, falls Ihr Sprachnachweis dort nicht aufgeführt ist.


Ich bin erst seit ein paar Jahren in Deutschland, habe aber mein Abitur an einem Gymnasium in Deutschland absolviert. Reicht das als Sprachnachweis für die deutsche Sprache?

Ja, wenn Sie ein deutsches Abitur haben, sind Sie Bildungsinländer*in und verfügen über eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung (HZB). Diese gilt auch als Sprachnachweis für die deutsche Sprache.


Wie gut muss man eine Sprache beherrschen, um sie als Trägersprache wählen zu können?

Wenn Sie neben Ihrer Muttersprache eine weitere Sprache auf muttersprachlichem Niveau beherrschen, können Sie diese Sprache als „Trägersprache“ wählen. Beachten Sie aber bitte, dass sehr gute Fremdsprachenkenntnisse für die Trägersprache keinesfalls genügen! Im Zweifelsfall muss die sichere Beherrschung der Trägersprache durch eine Prüfung am FTSK nachgewiesen werden. Voraussetzung für die Wahl einer Trägersprache ist, dass Sie diese Sprache über mindestens die Hälfte Ihrer Schulzeit als Unterrichtssprache in allen Fächern hatten (s. hierzu die Eignungsprüfungsordnung des FTSK).

Anerkennung und Studienplanung

Können mir vor dem Studium erbrachte Leistungen anerkannt werden?

Falls Sie vor Ihrem Studium am FTSK der JGU bereits ein anderes Studium (im In- oder Ausland) begonnen oder abgeschlossen haben, können Sie sich evtl. einige der bereits erbrachten Leistungen im Rahmen Ihres neuen Studiums anerkennen lassen. Sollten Sie vor Ihrem Studium eine berufliche Ausbildung absolviert haben, kann u.U. auch diese teilweise von der Universität anerkannt werden. Genauere Informationen erhalten Sie bei den Anrechnungsbeauftragten der jeweiligen Studiensprachen.


Kann ich auch im Bachelorstudiengang Dolmetschen studieren?

Ja, Sie können im Bachelorstudiengang bereits Dolmetschpropädeutika belegen. Diese propädeutischen Module werden in vielen Sprachen angeboten und können als Wahlpflichtmodule belegt werden.


Verlängert ein Auslandsaufenthalt das Studium?

Nein. Im Bachelorstudiengang können z.B. bis zu zwei Wahlpflichtmodule (max. 24 Leistungspunkte) pauschal für einen Auslandsaufenthalt angerechnet werden.

→ FAQ zu Auslandsaufenthalten


Sind Praktika Pflicht?

Das Absolvieren eines Praktikums im Rahmen Ihres Studiums am FTSK ist nicht zwingend vorgeschrieben, wird jedoch empfohlen.

→ FAQ zu Praktika


Wie flexibel kann das Studium im B.A. oder im M.A. gestaltet werden? Ich wohne nicht in Germersheim und Umgebung, kann aber auch nicht in die Nähe ziehen.

Die Studiengänge am Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft können nicht als Fernstudium oder in Teilzeit studiert werden. Es handelt sich um Vollzeitstudiengänge mit dem Studienort Germersheim.


Wie sieht es mit den Wohnungen in Germersheim aus?

Wer sich rechtzeitig um eine Wohnung bemüht, hat in der Regel keine Probleme. Die Mieten sind, verglichen mit anderen Städten, nicht sehr hoch, außerdem gibt es zwei Wohnheime in der Stadt. Weitere Informationen erhalten Sie beim AStA.


Kann ich mich um einen Platz im Studentenwohnheim bewerben, bevor ich die Zulassung erhalten habe?

Ja. Informationen zu den Wohnheimen des Studierendenwerks Vorderpfalz erhalten Sie hier.

Online-Bewerbungsportal

Warum zeigt der Browser während der Bewerbung den Fehler „Die Webseite ist abgelaufen“ an?

Dieses Problem tritt auf, wenn Sie mit den Vor- und Zurück-Schaltflächen des Browsers arbeiten. Bitte verwenden Sie während der Bewerbung die auf der Webseite integrierten Schaltflächen „Weiter“ und „Zurück“. Bei der Nutzung der Vor- und Zurück-Schaltflächen des Browsers kann es zum Verlust der von Ihnen eingegebenen Daten kommen. Sollten Sie versehentlich eine Schaltfläche des Browsers verwendet haben, aktualisieren Sie die Seite mit der Taste „F5“, um zurück zu Ihrer Bewerbung zu gelangen.


Die Bewerbung wird teilweise falsch oder gar nicht dargestellt. Woran kann das liegen?

Um die Onlinebewerbung der Universität Mainz fehlerfrei nutzen zu können, benötigen Sie einen Internetbrowser mit in der aktuellen Version. Bei der Verwendung alter Browserversionen kann es zu Darstellungsproblemen in Ihrer Bewerbung kommen. Bei der Verwendung von kleineren Monitoren werden die Formulare oftmals nicht komplett angezeigt. Benutzen Sie in diesem Fall die Scroll-Balken des Browsers, um sicherzugehen, dass alle Felder ausgefüllt sind.


Ich habe zwei / mehrere Staatsangehörigkeiten, welche muss ich zu Beginn der Bewerbung im Bereich „Meine Angaben“ angeben?

Wenn Sie die deutsche und eine andere Staatsangehörigkeit besitzen, müssen Sie immer die deutsche angeben.

Besitzen Sie zwei oder mehrere andere Staatsangehörigkeiten, können Sie wählen, welche Sie für Ihre Bewerbung benutzen wollen. Das gilt für alle Kombinationen EU / EU oder EU/Nicht-EU oder Nicht-EU/Nicht-EU.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Staatsangehörigkeit bereits bei der Accountgenerierung festlegen und danach NICHT mehr ändern können. Diese muss zur Auswahl im Bereich „Meine Angaben" (Deutsch, EU und gleichgestellte Staaten, Sonstige Staaten) zu Beginn der Bewerbung passen.


Ich habe mich am Standort Germersheim beworben. Was muss/kann ich tun, um zusätzlich eine Bewerbung am Standort Mainz erstellen zu können?

Schreiben Sie eine E-Mail an studsek06@uni-mainz.de. Dort kann man Ihre Bewerberweiche zurücksetzen, so dass Sie eine weitere Bewerbung erstellen können.


Ich kann nach der Suche im Studienangebot keine Studienfächer sehen. Es erscheint nur die Meldung „Ihre Suche ergab keinen exakten Treffer“. Was bedeutet das?

Diese Meldung erscheint immer dann, wenn der Bewerbungszeitraum für Sie noch nicht begonnen hat oder schon beendet ist. Eine Übersicht über die geltenden Bewerbungszeiträume und -fristen finden Sie unter dem Menüpunkt „Bewerbung“ in der oberen Menüleiste. Sollten Sie trotz einer laufenden Bewerbungsfrist diese Meldung bekommen, überprüfen Sie bitte, ob die Angaben, die Sie auf der Seite „Meine Bewerbungen“ in Abschnitt 1 und Abschnitt 2 gemacht haben, korrekt sind.


Wie kann ich meine Angaben auf der Seite „Meine Bewerbungen“ in Abschnitt 1 und 2 bearbeiten?

Um diese Angaben zu bearbeiten, klicken Sie bitte oben rechts in „Meine Angaben“ auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“.

Bitte beachten Sie, dass Sie diese Angaben nur zurücksetzen können, wenn Sie noch keine Bewerbung begonnen haben. Sollten Sie bereits eine Bewerbung mit dem Status „offen“ haben, müssen Sie diese zunächst löschen. Haben Sie bereits eine Bewerbung mit dem Status „abgeschickt“, kann sie nicht mehr gelöscht werden. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an den unseren Support. Die für Sie zuständigen Ansprechpartner finden Sie in der oberen Menüleiste unter dem Menüpunkt „Hilfe“.


Warum erscheint im Abschnitt „Korrespondenzadresse“ neben der Postleitzahl kein Feld, in dem ich meinen Wohnort eintragen kann?

Bei Adressen innerhalb Deutschlands wird der Ort nach Eingabe der Postleitzahl automatisch eingetragen. Sollten die Adresse außerhalb Deutschlands liegen, erscheint ein Feld für die Eingabe des Ortes nachdem Sie eine Postleitzahl eingegeben und über die Schaltfläche „Speichern“ gesichert haben. Dort können Sie dann den Ort selbst eintragen.


Wieso ist die Nummerierung bei den Abschnitten lückenhaft?

Die Abschnitte werden automatisch im System nummeriert. Wenn in einer Bewerbung einzelne Abschnitte ausgeblendet sind, weil ihr Inhalt aufgrund der bisher gemachten Angaben vom entsprechenden Bewerber nicht benötigt wird, ist die Nummerierung lückenhaft. Ein Beispiel für einen solchen Fall sind Fachwechsler, die nicht erneut alle der Universität bereits bekannten Daten eingeben müssen und im Formular dementsprechend weniger Felder angezeigt bekommen. Dass einige Nummern in der Nummerierung fehlen, ist somit kein Problem.


Wie schicke ich meine Bewerbung ab?

Um die Bewerbung abzuschließen, klicken Sie bitte nach dem Ausfüllen aller Einzelabschnitte auf die Schaltfläche „Bewerbungsübersicht“. In dieser Übersicht können Sie das Formular über die Schaltfläche „Abschicken“ abschließen.


Ich kann meine Bewerbung nicht abschicken.

Wenn Sie nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt haben, lässt sich die Bewerbung nicht abschicken. Überprüfen Sie dazu in der jeweiligen Bewerbung, ob neben allen Abschnitten in der Spalte „Status“ der Text „OK“ angezeigt wird. Ist dies bei einem oder mehreren Abschnitten nicht der Fall, sind dort noch Pflichtfelder auszufüllen. Diese Felder sind mit der Farbe Rot gekennzeichnet.


Ich habe versehentlich falsche Daten eingegeben oder bei der Wahl meines Studienfachs einen Fehler gemacht. Kann ich meine Bewerbung nach dem Abschicken noch einmal verändern oder zurückziehen?

Wenn Sie Änderungen an Ihrer Bewerbung vornehmen wollen, obwohl sie die Bewerbung schon abgeschickt haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an studsek06@uni-mainz.de.


Kann ich meine Bewerbung zurückziehen?

Bewerbungen im Status „Abgeschickt“ oder „Empfangen“ können Sie online im Abschnitt „Meine Bewerbungen“ mit Hilfe der Schaltfläche „Zurückziehen“ zurückziehen. Diese Bewerbungen nehmen nicht am weiteren Verfahren teil, sofern Sie sie nicht innerhalb der Bewerbungsfrist mit Hilfe der Schaltfläche „Reaktivieren“ reaktivieren.

Bitte beachten Sie: Zurückgezogene Bewerbungen können NICHT geändert werden. Außerdem kann keine weitere Bewerbung mit der identischen Kombination „Fach“, „Abschluss“, „Fachsemester“ abgegeben werden, wenn bereits eine entsprechende (zurückgezogene) Bewerbung existiert.


Wie viele Bewerbungen kann ich abgeben?

In der Regel können Sie für die Studiengänge am FTSK pro Studiengang drei Bewerbungen abgeben. Sollten Sie weitere Bewerbungen abgeben wollen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an studsek06@uni-mainz.de.


Wie kann ich eine weitere Bewerbung abgeben?

Wenn Sie eine weitere Bewerbung abgeben möchten, klicken Sie nach Abschluss der ersten Bewerbung auf der Seite „Meine Bewerbungen“ erneut auf „Im Studienangebot suchen“ und wählen die Fächer für Ihren zweiten Bewerbungswunsch aus.


Warum werden im Abschnitt „Meine Bewerbungen“ zwei Bewerbungen angezeigt, obwohl ich nur eine Bewerbung ausgefüllt habe?

Jeder Klick auf einen Studiengang nach der „Suche im Studienangebot“ erzeugt eine neue Bewerbung. Bewerbungen im Abschnitt „Meine Bewerbungen“, die Sie nicht weiter verfolgen möchten und noch den Status „offen“ haben, können Sie in der Spalte „Aktion“ mithilfe der Schaltfläche „Löschen“ entfernen.


Wie erhalte ich Informationen über den Bearbeitungstand meiner Bewerbung?

Den Status Ihrer Bewerbung(en) können Sie im Abschnitt „Meine Bewerbungen“ nachvollziehen. Die Statusänderungen Ihrer Bewerbung und die Eingangsbestätigung per E-Mail treffen jedoch keine Aussage über Vollständigkeit oder Richtigkeit der Bewerbungsunterlagen; diese wird erst im weiteren Bearbeitungsprozess Ihres Zulassungsantrags festgestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen persönliche, telefonische oder schriftliche Anfragen zur Vollständigkeit/Richtigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen während des Bearbeitungsprozesses nicht beantworten können. Das Ergebnis des Zulassungsverfahrens wird Ihnen nach Abschluss des Verfahrens durch einen Bescheid mitgeteilt.


Bewerbung für den B.A. Sprache, Kultur, Translation: Ich habe kein Sprachzertifikat, hatte aber über mehrere Jahre Unterricht in dieser Sprache an einem Gymnasium bzw. eine Abiturprüfung in diesem Fach. Soll ich bei der Online-Bewerbung als Sprachnachweis also nochmal mein Zeugnis hochladen?

Ja, wenn es sich um ein Pflichtfeld handelt, laden Sie an dieser Stelle bitte erneut Ihr Abiturzeugnis hoch.

Einzureichende Unterlagen

Muss ich meine Bewerbung ausdrucken und postalisch einsenden?

Die Bewerbung ist mit dem Abschicken im Online-Portal abgeschlossen, bitte schicken Sie KEINE Bewerbungsunterlagen per Post. Unterlagen in Papierform benötigen Sie erst bei der Immatrikulation.


Wenn ich einen Zulassungsbescheid erhalten habe: Wann muss ich meine Annahmeerklärung und die anderen Dokumente für die Immatrikulation (Zeugnis etc.) spätestens abgeben?

Am besten schicken Sie uns natürlich schnellstmöglich alle Unterlagen zu, spätestens jedoch zu dem Termin, der in Ihrem Zulassungsbescheid genannt wird. Sollte es hier Probleme geben, schreiben Sie bitte eine Mail an studsek06@uni-mainz.de. In bestimmten Fällen kann die Frist verlängert werden.


Brauche ich eine Exmatrikulationsbescheinigung von meiner vorherigen Hochschule, obwohl ich diese im Jahr 2012 abgeschlossen habe?

Ja, eine Exmatrikulationsbescheinigung der letzten/vorherigen deutschen Hochschule muss immer eingereicht werden, unabhängig davon, wie lange dieses Studium zurückliegt.


Wo kann ich Beglaubigungen vornehmen lassen?

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Beglaubigungen.