Germersheim – Nicht nur für das Studium von Sprachen

Blick von der Ludwigstraße auf den Haupteingang des Fachbereichs, an dem das Studium der Sprachen stattfindet.
FB 06 Germersheim Johannes Gutenberg-Universität Mainz Foto: © JGU / Stefan F. Sämmer, www.samphoto.de, +49 163 7343300

Die Kreisstadt Germersheim liegt am Oberrhein, zwischen den Städten Speyer und Karlsruhe, in unmittelbarer Nähe zu Frankreich. Rund 20.000 Menschen leben hier. Die Stadt ist überschaubar und deshalb ein Ort, an dem sich jeder Neuankömmling sehr schnell wohl fühlt, auch über das Studium von Sprachen hinaus.

Germersheim gehört zur Metropolregion Rhein-Neckar und zur Europaregion Eurodistrict PAMINA, welche die drei Teilräume Südpfalz, Baden und Elsass umfasst.

Karte mit den Entfernungen zwischen Germersheim und größeren Städten: Mainz 110 km, Frankfurt 130 km, Mannheim, 40 km, Heidelberg 50 km, Speyer 20 km, Karlsruhe 30 km.